Milchpumpe mieten – so gehts

Häufige Gründe für den Einsatz einer elektrischen Milchpumpe

  • Mangelnde Milchbildung

  • Stillprobleme

  • Saugschwäche beim Baby

  • Frühgeburt 

  • Medizinisch notwendige Stillpause 

In diesen Situationen erhältst Du von Deinem Gynäkologen, Kinderarzt oder in Deiner Geburtsklinik ein Rezept für die Miete einer Milchpumpe. Dann kannst Du Kontakt mit einer Mietstation in Deiner Nähe, also Apotheke oder Sanitätshaus aufnehmen und dort Deine Milchpumpe leihen.

Gesetzlich versichert 

Deine Krankenkasse übernimmt die Kosten bzw. Teile der Kosten für eine Mietmilchpumpe, wenn die Milchpumpe medizinisch notwendig ist. Mit Deinem Rezept erhältst Du dann eine Miet-Milchpumpe bei einer Vermietstation.
Wenn Du schnell eine elektrische Milchpumpe benötigst, kannst Du das Rezept meist auch nachreichen. Die Kosten werden aber nur dann von der Krankenkasse übernommen, wenn die Mietzentrale mit der Krankenkasse abrechnen kann. Bei Apotheken, Sanitätshäusern ist dies in der Regel der Fall.

Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse?

Die Krankenkasse übernimmt meistens die Kosten für ein Einfach-Pumpset (Brustglocke mit Flasche und Schlauch zur Pumpe). Wenn auf Deinem Rezept ein Doppel-Pumpset vermerkt ist, können die Kosten unter Umständen in Einzelfällen auch von der Krankenkasse übernommen werden. Erkundige Dich dazu in Deiner Mietstation.
Die Kaution für die elektrische Milchpumpe ist Deine Eigenleistung.

Privat versichert

Dann brauchst Du ebenfalls ein Rezept und kannst zwischen einem Einzel- oder Doppel-Pumpset wählen. Die Kosten für das Abpumpset, sowie auch die Kaution und monatlich auch die Kosten der Miete werden von Dir übernommen. Du erhältst dazu die Rechnungen und kannst diese dann bei Deinem Versicherer einreichen. Je nach Leistungskatalog und Deiner vereinbarten Auswahl im Hilfsmittelbereich werden dann die Kosten von Deinem Versicherer erstattet.

 

Mit Deinem Rezept

erhältst Du die elektrische Milchpumpe und das Abpumpset. Ein Doppel-Pumpset, mit dem Du beide Seiten geichzeitig abpumpen kannst, spart Zeit, sorgt für mehr Prolaktin, welches für die Steigerung Deiner Milchbildung von Bedeutung ist und sorgt für einen höheren Fettgehalt in Deiner Muttermilch. Dieser wiederum ist für die Gewichtsentwicklung Deines Babys von Vorteil ist. Bitte Deinen Arzt darum, das Doppel-Pumpset auf dem Rezept zu verordnen.

Der Verleiher

wird mit Dir einen Hilfmittelabgabevertrag schließen, in dem Du alle wichtigen Informationen zu den Kosten, der Rückgabe und den Rezeptmodalitäten findest.

Für eine elektrische Milchpumpe

musst Du eine Kaution als Sicherheit hinterlegen, die meist zwischen 50 Euro und 100 Euro liegt. Nach Rückgabe der Milchpumpe erhältst Du diese dann zurück, wenn alle Rezepte beim Verleiher vorliegen und die Milchpumpe funktionstüchtig eingegangen ist.

Eine elektrische Milchpumpe ist ein Medizinprodukt

und der Verleiher ist verpflichtet, Dich zum korrekten Umgang mit dem Gerät zu informieren. Um Verletzungen zu vermeiden, den Milchgewinn optimal zu unterstützen, benötigst Du unter anderem die passende Brustglocke an Deinem Abpumpset. Dazu wird Dich ebenfalls die Mietstation oder der Online-Verleih informieren. Zusätzlich erhältst Du Informationen zum Aufbau Deines Abpumpsets, sowie zur korrekten Reinigung.

Nach Ablauf der Verordnungsdauer gibst Du die Milchpumpe an den Verleiher zurück und das Abpumpset ist Dein Eigentum.

Wichtige Kriterien einer elektrischen Verleih-Milchpumpe

Hygienische Sicherheit

Ein geschlossenes Pumpsystem, welches die Trennung zwischen Brust und Milchpumpe außerhalb des Gerätes vollzieht, ist der "Gold-Standard" hygienischer Sicherheit. So werden Infektionen Deiner Brust und eine zu hohe Keimbelastung Deiner wertvollen Muttermilch vermieden. Leicht zu reinigende, glatte Oberflächen am Gerät sorgen für eine hygienisch optimale Wiederaufbereitung durch den Verleih.

Individuelle Einstellungen des Abpumpvorgangs

Beim Abpumpen Deiner Muttermilch ist Dein Wohlgefühl währenddessen an erster Stelle, um eine optimale Milchbildung zu garantieren. Da jede Mutter andere Bedürfnisse hat und ein ganz eigenes Empfinden aufweist, sollten die Einstellungen der Saugstärke, sowie  der Abpump-Geschwindigkeit unabhängig voneinander und so individuell wie möglich vorzunehmen sein.

Die passende Brustglocke

Um ausreichend Muttermilch zu bilden, muss der Muttermilchgewinn garantiert sein. Für einen optimalen Gewinn steht die Schmerzfreiheit an oberster Stelle und eine Vergleichbarkeit des Abpumpens mit dem Saugen eines Babys. Mit der passenden Brustglocke kannst Du beides ermöglichen. Du solltest zwischen 5 Brustglockengrößen wählen können, um ein gutes Ergebnis zu erziehlen!

 

 

Unsere elektrischen ARDO Milchpumpen

Die sanfte Milchpumpe

  • Besonders leise elektrische Milchpumpe
  • Vollautomatisch & individuell einstellbar
  • Sensitivprogramm für schmerzende,verletzte Brustwarzen
  • Intuitives Bedienkonzept (Farbdisplay)
  • Milchpumpe bietet ein Spezialprogramm für wunde Brustwarzen
  • 5 unterschiedliche Brustglockengrößen verfügbar
  • Sanfter Moduswechsel zwischen Stimulations- und Abpumpmodus
  • Milchpumpe ist besonders leicht zu reinigen

ARDO Carum

ARDO Carum
Die ARDO Carum Milchpumpe

Wo kannst Du die ARDO Carum mieten?

 

Hier kannst Du die ARDO Carum in Deiner Nähe in einer Mietzentrale finden.

Hier kannst Du die ARDO Carum online mieten.

 

Die mobile Milchpumpe

Kompakt, transportabel, hygienisch sicher, leise, individuell und einfach zu bedienen. Nutzbar als Doppel-Milchpumpe und Einfach-Milchpumpe.

  • Besonders leise elektrische Milchpumpe
  • Diese Milchpumpe ist mobil, klein und leicht
  • Stärke & Geschwindigkeit der Milchpumpe separat regelbar
  • Aktiver Massageeinsatz für Pumpset erhältlich
  • 5 unterschiedliche Brustglockengrößen für Pumpset verfügbar
  • Einzigartiges Garantiemodell für die Milchpumpe Calypso (bei Kauf)
  • Milchpumpe Calypso kann mit Batterie oder Netzstecker betrieben werden


ARDO Calypso

ARDO Calpyso Double Plus - Milchpumpe
Die Ardo Calypso - Hier in der Ausführung Double Plus

Wo kannst Du die ARDO Calypso mieten?

Hier kannst Du die ARDO Calypso mieten

 


Bei weiteren Fragen stehen wir Dir gerne auch telefonisch zur Verfügung: 08153 / 90 877 0